Maurer-Kaminhut

Der Maurer-Kaminhut mit dem regenabweisenden Schirm. Diese Hüte haben sich seit Jahrzehnten bewährt.

Der Hut dreht sich mit dem Schirm gegen den Wind, so dass kein Wind, Regen, Schnee oder falscher Zug in den Kamin eindringen kann. Trotzdem bleibt die Kaminmündung nach oben völlig offen und der Austrittsquerschnitt bleibt erhalten. Dadurch können die Gase ungehindert ausströmen, was dem Zweck eines Kamins entspricht. Bereits bei kleinen Windgeschwindigkeiten entsteht im Kamin ein Unterdruck und sieht die Gase wirksam ab.

Wir sind in der Lage, auf alle Wünsche bezüglich Mass und Material einzugehen, da die Hüte vollständig in unserem Betrieb in Gümmenen hergestellt werden.

Durhc die offene Bauweise ist die Reinigung äusserst einfach. Der Kamin kann ohne Demontage des Hutes gereinigt werden. Das aus Chromnickelstahl gefertigte Lager ist mit einem hitzebeständigen Fett dauergeschmiert. Zur Schmierung kann der Schirm ohne Werkzeug in einer Position abgehoben werden.

Die Qualität unserer Kaminhüte ist unbestritten. Alle Teile sind soweit möglich gefalzt, was den Anforderungen einer modernen Industriespenglerei entspricht.

Hut drehbar1 Hut drehbar2Erhältlich verzinkt und in kupfer

Verzinkt 2Kupfer